Archiv

Also, die ganzen Fruit Shakes sind mir sehr gut bekommen! toitoitoi..

Bin die letzten zwei Tage die ganze Zeit rumgelaufen um viel von der Stadt zu sehen, irre viele Tempel natuerlich.. obwohl ich die "normalen" Strassen schon interessant genug finde....

Obwohl es also ne tolle Stadt ist, werde ich heute hoffentlich weiter fahren, nach Ayuthaya. Wenn ich zum Bahnhof komme und es schaffe ein Ticket zu kaufen etc..

In der Stadt herumzukommen ist nicht soo einfach.. an den Bussen steht Richtung naemlich nur auf Thai, an den Haltestellen haengen auch keine Plaene.. hab jetzt einen Busplan aber das System ist mir etwas zu kompliziert. Dann gibts  noch den Skytrain, der aber nur wenige Stationen hat.. ist so n bisschen wie die S-Bahn aber ein ganzes Stueck hoeher und an Kreuzungsstellen auf mehreren Ebenenen uebereinander was ziemlich cool aussieht

Hab mir auch nen Sprachfuehrer geholt aber mehr als danke und bitte und hallo kann ich noch nicht sagen..

Mit dem Shoppen konnte ich mich bisher relativ zurueckhalten, obwohl vor allem die t-shirts immer verlocken.. das komischste bis jetzt mit nem Bild von so einer Nostalgie-Konsevendose drauf mit der Aufschrift "Cannivballs"-Condensed Child Soup

1 Kommentar 28.2.05 17:13, kommentieren